Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab nicht.

Wir empfehlen Ihnen, Folgendes zu versuchen, damit Ihre Suche erfolgreich ist:

  • Prüfen Sie die Schreibweise Ihrer Stichwortsuche.
  • Verwenden Sie Synonyme für das von Ihnen eingegebene Schlüsselwort, z.B. "application" anstelle von "software".
  • Probieren Sie eine der unten angezeigten beliebten Suchen aus.
  • Neue Suche starten.
Beliebte Fragen
 

Oracle Cloud Infrastructure

 

Oracle Cloud Infrastructure (OCI) ist eine IaaS, die leistungsstarke Rechenleistung zur Ausführung von Cloud-nativen, IT- und Unternehmens-Workloads bietet. Die OCI bietet durch die Kombination von autonomen Diensten von Oracle mit integrierter Sicherheit und serverlosem Computing Echtzeitelastizität für Unternehmensanwendungen.

Sehen Sie sich an, wie Sie eine Microservices-basierte Anwendung auf Oracle Cloud Infrastructure bereitstellen und konfigurieren.

Auf Oracle Cloud entwickeln

Erfahren Sie mehr über die Grundlagen und bauen Sie auf Oracle Cloud Infrastructure auf.


Erste Schritte in OCI

Lernen

Finden Sie eine zentrale Quelle für die Entwicklung von Anwendungen mit Oracle Cloud Infrastructure-Ressourcen.

Entwicklerhandbuch entdecken

Entwickeln

Entwickeln Sie Ihre erste Microservices-basierte Anwendung auf Oracle Cloud Infrastructure.


Jetzt starten

Bereitstellen

Starten Sie eine Linux-VM-Instanz auf Oracle Cloud Infrastructure.


Jetzt starten

Cloud-nativ

Mit cloud-nativen Services können Sie schneller Code erstellen, Pipelines automatisieren, Alerts einrichten und vieles mehr. Erhalten Sie die neuesten Ressourcen zu Container-Orchestrierung, Container-Registry, Erstellen von Pipelines, Funktionen, Streaming, Überwachung und Benachrichtigungen.

Infrastructure-as-Code

Oracle Cloud Infrastructure bietet eine Reihe von DevOps-Tools und Plug-ins für das Arbeiten mit Oracle Cloud Infrastructure-Services. Vereinfachen Sie das Provisioning, verwalten Sie die Infrastruktur und ermöglichen Sie automatisierte Tests und kontinuierliche Bereitstellung mit Infrastructure-as-Code-Tools.

Oracle Cloud Free Tier testen

Entwickler-Tools

Finden Sie Kits, Tools und Plug-ins, um die Entwicklung von Apps zu vereinfachen und die Infrastrukturverwaltung zu vereinfachen.

Zentrale Infrastrukturdienste

Oracle Cloud Infrastructure bietet leistungsstarke Computing-Funktionen und Speicherkapazität in einem flexiblen virtuellen Overlay-Netzwerk, auf das Sie über Ihr On Premise-Netzwerk sicher zugegriffen können.

Mit Oracle Cloud Infrastructure können Sie hoch verfügbare Compute-Instanzen ohne Hypervisor auf Bare Metal-Servern bereitstellen und so komplette Netzwerkisolation sicherstellen.

Oracle Cloud Infrastructure Object Storage ist ein Internet-basierter langlebiger und hochverfügbarer Speicherservice. Sie eignet sich perfekt für die Speicherung unstrukturierter Daten als Objekte.

Erfahren Sie mehr über OCI-Regionen, Availability-Domains und virtuelle Cloud-Netzwerke (VCN).

Mit dem IAM-Dienst (Oracle Identity and Access Management) können Sie steuern, wer Zugriff auf Ihre Cloud-Ressourcen hat, welche Art von Zugriff die Nutzer haben und auf welche spezifischen Ressourcen sie zugreifen sollen.